Menschen zuhören – den Tierarztberuf verstehen

Auf mensch:tierarzt treffen Sie Tierärztinnen und Tierärzte mit einer besonderen Leidenschaft für ihren Beruf. Sie erzählen über Erlebnisse und (Berufs)Erfahrungen, diskutieren strittige Themen und neue Ideen, teilen Wissen und Einsichten. Ein Podcast über 50 und mehr Jahre erlebte tierärztliche Geschichte(n).

Wir – das sind Rolf Nathaus und Jörg Held – werden regelmäßig Gespräche mit Tierärztinnen und Tierärzten aus Praxis, Lehre und Veterinärverwaltung führen und diese als kostenfreie Podcasts (abonnierbare Audiodateien) zur Verfügung stellen. Das Ergebnis soll eine Chronik erlebter und gelebter Geschichte(n) der Veterinärmedizin werden und zugleich Zeugnis einer besonderen Leidenschaft zum tierärztlichen Beruf sein.

mensch:tierarzt wird dabei mit den Menschen wachsen, die es aktiv begleiten: als Gesprächspartner und Ideengeber, als Hörer und als Förderer.
Genau das ist uns wichtig: Wir möchten das Projekt vom Start weg in der Branche verankern und dazu ein Netzwerk von Freunden und Förderern aufbauen.

Starthilfe von 35 Möglichmachern

Wir haben vorab eine ganze Reihe von Gesprächen über die Idee zu diesem Podcast geführt. 35 Menschen und Institutionen hat diese so überzeugt, dass Sie mit einer Anschubfinanzierung den Aufbau dieser Webseite und auch die ersten Podcastfolgen ermöglicht haben.

Wir sagen Danke

Auf dieser „Akquise-Reise“ gab es aber nicht nur die Bereitschaft, uns finanziell zu unterstützen. Wir bekamen auch viel Input und Anregungen für Themen. Die Liste der möglichen und interessierten Gesprächspartner wächst stetig. Beides freut uns sehr, denn es dokumentiert, dass dieser Podcast aus der Branche heraus gewünscht und unterstützt wird.
Wir sagen dafür Danke – und möchten das auch zeigen, indem wir möglichst vieler Förderer nennen:

Sie möchten mehr dazu erfahren, wie Sie das Projekt mensch:tierarzt unterstützen können? Dann wir freuen wir uns sehr über eine Nachricht an: team(at)mensch-tierarzt.de

Das Team hinter dem Podcast

Der Ideengeber: Rolf Nathaus

Dr. med. vet. Rolf Nathaus ist Tierarzt und Gesellschafter im Vet-Team Reken im Verbund der vetxperts. Seit 2016 ist er außerdem Geschäftsführer der FarmTool Farmsoftware GmbH und dort unter anderem verantwortlich für die Themenbereiche E-learning und Multimedia – etwa das neue, im Aufbau befindliche Portal vetfocus.
Als Journalist hat Rolf Nathaus für Agrarmedien gearbeitet. Von ihm stammt die Idee zum Podcast-Projekt mensch:tierarzt. Er wird auch die meisten der Podcast-Gespräche führen.

Der Gestalter: Jörg Held

Jörg Held ist Journalist und Kommunikationsberater mit 30 Jahren Berufserfahrung. Seit 2007 in der tiermedizinischen Medienlandschaft aktiv. Unter anderem als Mitbegründer und Redaktionsleiter der Plattform wir-sind-tierarzt.de und davor 5 Jahre als Redaktionsleiter der VETimpulse.
Er kümmert sich um den Webauftritt, die Themenaufbereitung und wird ebenfalls Podcast-Gespräche führen.

Gemeinsam haben Sie die “Podcast-Idee” zu einem Produkt entwickelt: “mensch:tierarzt – der Podcast der Tiermedizin” startete am Ostersonntag 2021